Brainpartners

Zugspitzstr. 48f 

D-88591 Vaterstetten/München

Tel.: +49-89-74847930

Email: info@brainpartners.com

                

Brainpartners Rhein/Main

Pfannenstiel 71

D-55270 Ober-Olm/Mainz

Tel.: +49-6136-760 5253

Email: info@brainpartners.com

                

© 2019 by Brainpartners 

Kosten-Controlling

Kosten

Auf Kurs oder Schlingerkurs? Genaues Hinsehen offenbart oft Unerwartetes.

Timings

Wieso brauchen die so viele Leute für den Job? Hat die Zeit nicht gereicht, die wir gegeben haben?

Qualität

Die  Medienauswahl ist aber seltsam dieses Jahr. Wie kommt das denn?

Aufwände

Stimmt der Headcount noch bei den Agenturen? Wird der 1:1 abgerechnet oder nach

Schema "F"?

Das hören wir immer wieder:

"Um die Überprüfung unserer Marketing-Supplier kümmern sich der Einkauf und das Controlling!"

Dieselben Einkäufer und Controller die sich am Vormittag um die KFZ-Versicherungskosten gekümmert haben, oder um Rohstoffkosten für Hopfen und Malz? Geht das?

Immer mehr Unternehmen outsourcen ihr Marketing-Procurement, weil es auch intern einfach nicht richtig klappt. Das liegt daran, dass die Expertise fehlt. Das sagen auch viele Marketeers. Marketingkosten werden schließlich nicht täglich verhandelt, sondern nur alle paar Jahre. Wie soll sich da ein Fachwissen intern aufbauen, und die Marketinglandschaft sich immer rasanter ändert?

 

Deshalb hören wir das auch immer wieder gerne:

"Gut, dass wir Sie  geholt haben. Wir haben viel gelernt." Wir freuen uns über Applaus. Wir sind schließlich auch nur Menschen.