KOSTEN-MANAGEMENT & CONTROLLING

DIE BUDGET-EFFIZIENZ SINKT, DIE KOSTEN STEIGEN. 

WAS TUN SIE DAGEGEN?

Bei einem Umsatz von über 44 Mrd. Euro pro Jahr für die Kommunikation in Deutschland hat fast jedes Unternehmen einen Dienstleister im Portfolio, der von den Kosten nicht mehr passt, nie passte oder der nie geprüft wurde - warum eigentlich nicht? "Weil es immer ganz Okay lief und am Ende alles stimmte." Aber ganz Okay ist nicht wirklich gut. Die Kosten müssen zur Leistung passen. 

 

Kosten

Auf Kurs oder Schlingerkurs? Genaues Hinsehen offenbart oft Unerwartetes.

Timings

Wieso brauchen die so viele Leute für den Job? Hat die Zeit nicht gereicht, die wir gegeben haben?

Qualität

Die  Medienauswahl ist aber seltsam dieses Jahr. Wie kommt das denn?

Aufwand

Stimmt der Headcount noch bei den Agenturen? Wird der 1:1 abgerechnet oder nach

Schema "F"?

Mit unseren Controlling-Modulen haben Sie jederzeit das Budget (z.B. Media, Ads, Shopper oder PR) sicher im Blick und vor allem fest im Griff. Unser Freigabe-Service enthält auch die Nachverhandlungen mit den Marketing-Dienstleistern. Es geht um jeden Werbe-Euro.

Neu!

Und so geht es

Information vor Realisation

Zuerst erfahren Sie, wie wir arbeiten, dann erarbeiten wir gemeinsam die Vorgehensweise. 

Wir zeigen den Weg und führen zum Ziel. 

Planvolles Vorgehen

Timing, Kosten, zu erzielende Saving. Das alles gehört zusammen und wir planen alles komplett nachvollziehbar. 

Der Erfolg ist messbar und sichtbar

Und das ist sehr wichtig, denn wir verhandeln keinen Schönheitspreis, sondern beste Leistung und faire sowie nachhaltige Konditionen für Ihr Marketing-Investment. 

Eine Präsentation im Büro